Kanada

Informationen über Kanada

Kanada - Religionen

wurde auf Grund der Kolonialisierung vorwiegend von französischen und anglikanischen Engländern besiedelt. Darauf folgten katholische Italiener und Iren sowie ukrainische . Der Anteil der ist in deshalb höher, weil die katholischen Missionare das Land erfolgreicher besiedeln konnten, als die . Die Ureinwohner von , die Inuits, haben indigene Glaubensgemeinschaften, wie z.B. die Shaker Church.
Durch spätere Einwanderungswellen kamen weitere Religionsgemeinschaften wie , , , und Buddhisten nach . Besonders viele verschiedene Glaubensrichtungen versammeln sich in den Großstadtzentren, wie z.B. Toronto.
73 % der Gesamtbevölkerung von gehören zu den Christen. Diese unterteilen sich in 44 % , 29 % . Die beiden größten protestantischen Glaubensgemeinschaften in sind die United Church of Canada mit ca. 9 % und die Anglican Church of Canada mit ca. 7%. Des Weiteren haben sich in weitere kleine Glaubensgemeinschaften gebildet. Dazu zählen orthodoxe und andere Glaubensgemeinschaften.
Ca. 1,7 % der Bevölkerung von sind , die hauptsächlich in Ontario angesiedelt sind. Etwa 1,1% sind , 1% Buddhisten und . Schätzungen zu Folge sind 16,5 % der Bevölkerung von keinem angehörig.

Tags: , , , , , , , , ,